-Herzlich Willkommen -

   
 
  Nachrichten




Der Fotoclub Pleystein belegt den 5.Platz
in der Clubwertung beim 6. Ostbayerischen Fotofestival
mit folgendnen Autoren: 
Striegl Max, Enslein Thomas, Flieger Heiner,
Luckhardt Helmut und Schulz Reinhold
Ergebnisse unter:
http://www.dvf-bayern.de/ostbayerisches_fotofestival_2018.html

Der Fotoclub Pleystein belegt den 2.Platz

unter 9 Teilnehmenden Fotoclubs beim "Bayerwaldpokal" 
mit folgenden Autoren und Fotos:



Bläulinge von Striegl Max


Prachtlibellen von Schmid Hans


Spatz von Luckhardt Helmut


Winterwald von Höllerer Christian


Lauerstellung von Schulz Reinhold


Schwammerl von Albrecht Hans


Margeritenspiegelung von Enslein Thomas


Weathergirl von Strigl Werner


Bushmilles von Flieger Heiner


Unterkirche Basilika Waldsassen von Hubmann Alois


Max Striegl wird Bayerischer Fotomeister

im Deutschen Verband für Fotografie
mit 
2 Medaillien für seine Fotos:

"Seiltanz" und 

"Späher"
einer Urkunde für sein Foto 

"Frauenschuh"
und einer Annahme für

"Gewitter am See"



Thomas Enslein
belegt mit seinem Foto

"Marienkäfer"
den 1. Platz beim Fotowettbewerb
von Europafoto zum Thema
"Frühlingserwachen"
https://www.europafoto.de/community/
wettbewerb-fruehlingserwachen-gewinner

Die Sieger der Clubmeisterschaft 
2017


Von links:

Zweite Bürgermeisterin Andrea Lang, Alois Hubmann (11.),
Otto Walbrunn (9.),
Striegl Max (3.),  Thomas Enslein (7.),
Georg Birner (1.), Reinhold Schulz (6.), Heiner Flieger (2.),
Helmut Luckhardt (10.), Franz Schaller (8.),
 Josef Seiler (5.),  nicht auf dem Foto ist Christian Höllerer (4.)

Ehrungen von langjährigen Mitgliedern


2017

Die Teilnehmer am
"Foto des Monats"-Wettbewerb 
erhielten eine Urkunde und eine Medaille.


Von Links:
Max Striegl, Christian Höllerer, Otto Walbrunn, Reinhold Schulz,
Helmut Luckhard,
Heinrich Flieger, Josef Seiler, Thomas Enslein,
Werner Strigl, Alois Hubmann,
Hans Gmeiner, Franz Schaller.


Max Striegl wird Bezirksfotomeister
des Bezirks Niederbayern/Oberpfalz
im Deutschen Verband für Fotografie

mit 2 Medaillen, 2 Urkunden und einer Annahme 

Pleystein belegt den 2.Platz

unter 9 Teilnehmenden Fotoclubs beim "Bayerwaldpokal" 


Die Sieger der Clubmeisterschaft
2016


Von links:
Zweite Bürgermeisterin Andrea Lang, Striegl Max (3.), Hans Albrecht (4.)
Alois Hubmann (10.), Otto Walbrunn (7.), Reinhold Schulz (8.),
Hans Werner Lehner (1.), Heiner Flieger (2.), Thomas Enslein (5.),
Georg Birner (6.) nicht auf dem Foto ist Franz Schaller (8.)

Ehrungen von langjährigen Mitgliedern


2016

Die Teilnehmer am
"Foto des Monats"-Wettbewerb
und die Mitglieder,
die einen Vortrag gehalten haben,
erhielten eine Urkunde und eine Medaille.


Hinten von Links:
Alois Hubmann, Max Striegl, Hans Albrecht, Michael Zimmermann,
Herbert Hanauer, Heiner Flieger, Reinhold Schulz,
Hans Gmeiner, Hans Werner Lehner, Bürgermeister Rainer Rewitzer.
Sitzend von Links:
Otto Walbrunn, Franz Schaller, Josef Puff und Thomas Enslein.

Pleystein gewinnt den Bayerwaldpokal

Schulz Reinhold, Striegl Max, Hubmann Alois,
Enslein Thomas, Albrecht Hans, Lehner Hans Werner,
(von rechts)
Nicht mit auf dem Foto:
Flieger Heiner und Schaller Franz

erreichten insgesamt 212 Punkte vor Cham mit 207 Punkte,
Amberg 209 Punkte, Teublitz 202 Punkte,
BSW-Schwandorf 202 Punkte und Schierling mit 194 Punkte.

Schaller Franz
wird zum
Ehrenvorsitzenden ernannt.


2015

Die Sieger der Jahresmeisterschaft 2015

1. Platz: Lehner Hans Werner,
2. Platz: Striegl Max und Birner Georg
3. Platz: Enslein Thomas, 4. Platz: Hubmann Alois
5. Platz: Schulz Reinhold , 6. Platz: Walbrunn Otto,
7. Platz: Schaller Franz,

 

Die Sieger des Wettbewerbes
"Fotos des Monats 2015"


1.Platz: Hans Werner Lehner, 2. Platz: Hans Albrecht und
Thomas Enslein, 3.Platz: Josef Seiler,
4.Platz: Franz Schaller,  5.Platz: Alois Hubmann
6.Platz: Reinhold Schulz, 7.Platz: Gerald Rewitzer

Max Striegl belegte beim
Blende Wettbewerb 2015
den 1. Platz zum Thema "Verfall"
mit dem Foto

"Burgruine"
und beim Thema "Tierisches"
den 2. Platz mit dem Foto

"Sonnentanz"
mit diesem Foto belegte er auch den
1. Platz bei den Weidener Fototagen


Thomas Enslein belegt den 2. Platz
beim Fotowettbewerb "Architektur"
beim fotoMagazin mit
"Panorama Kreuzbergkirche Innenraum"


Thomas Enslein gewinnt einen Sonderpreis
zum Thema "Wasser" bei der
OEWA Wasser und Abwasser GmbH
mit seinem Foto "Wassertropfen"



Thomas Enslein belegt den 25. Platz
beim Fotowettbewerb "Heimat"
im Rahmen der Photo+Adventure
mit dem Bild
"Pleystein-Kugelpanorama"



Beim Fotowettbewerb
„ Augenblick Natur“ des
Verbandes Deutscher Naturparke e.V.
hat Striegl Max beim Aprilthema
Spiegelungen mit dem Bild


„tränende Herzen“
den ersten Platz erreicht.

2014

Beim Fotowettbewerb
"Ich liebe Weiden"
waren folgende Mitglieder erfolgreich:

1.Platz: Hans Werner Lehner


"Weihnachten am unteren Markt"

3. Platz: Thomas Enslein

"Feuerwerk über Weiden"

Max Striegl belegt den
5. und 6. Platz beim Fotowettbewerb
Blende des "Neuen Tag"


"unvergänglich"


"Siegessäule"

Die Sieger der
Jahresmeisterschaft 2014

1. Platz: Lehner Hans Werner, 2. Platz: Striegl Max,
3. Platz: Enslein Thomas, 4. Platz: Schaller Franz,
5. Platz: Hubmann Alois, 6. Platz: Walbrunn Otto,
7. Platz: Birner Georg 

Die Sieger des Wettbewerbes
"Fotos des Monats 2014"


1.Platz: Max Striegl, 2. Platz: Hans Werner Lehner, 3.Platz: Thomas Enslein,
4.Platz: Hans Albrecht, 5.Platz: Alois Hubmann

2013

Die Sieger der
Jahresmeisterschaft 2013


1.Platz: Max Striegl , 2.Platz: Thomas Enslein,
3.Platz: Hans Werner Lehner, 4.Platz: Georg Birner,
5.Platz: Herbert Hanauer, 6.Platz: Franz Schaller,
7.Platz: Otto Walbrunn, 8.Platz: Alois Hubmann,
9.Platz: Erich Ulrich

Die Sieger des Wettbewerbes
"Fotos des Monats 2013"


1.Platz: Hans Werner Lehner, 2. Platz: Thomas Enslein,
3.Platz: Alois Hubmann, 4.Platz: Franz Schaller
5.Platz: Josef Seiler, 6.Platz: Erich Ulrich
7. Platz: Otto Walbrunn

Das Foto
"Eiszapfen im Morgenrot"

von Thomas Enslein

wurde beim Wettbewerb der Rundschau

zum Thema "Winter" zum einen der drei besten Fotos gewählt.

Striegl Max belegt den 9.Platz

bei der Zeitschrift Fotohits zum Thema " Nah dran"


"Seiltanz"

und beim Fotowettbewerb
"Augenblick Natur!" 2013 hat die Jury das Bild



"Spatzentanz"
aus dem Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald
unter die besten 10 der Jahres-TOP 70 gewählt

Striegl Max belegt den 5.Platz

mit seinem Foto
 
"Familie ist anstrengend"
beim Fotowettbewerb der Firma Brenner
anläßlich der Weidener Fototage

Striegl Max schafft es
unter die Besten Zehn
beim Fotowettberb Augenblick Natur
mit dem Monatsthema Pilze

http://www.naturparkfotos.de/contests/42?ratingperiod=66&top=100


Beim Epson Fotowettbewerb
"Faszination Natur"

wird das Foto

"Libellenportrait"
von Thomas Enslein
von 1500 Einsendungen
als eines der 10 Besten gekürt.

 

Thomas Enslein
schafft es ins Finale
zum Fototalent 2013

Mit seinem Foto

"Pusteblume mit Marienkäfer"
hat er die Jury überzeugt
und sich gegen knapp 1000
Mitbewerber durchgesetzt.
Alle 20 Finalisten haben eine
Panasonic G6 mit einem
14-140mm Wechselobjektiv
bekommen und müssen
mit dieser Kamera
die Themen "Leben",
"Technik" und "Geschwindigkeit"
mit jeweils einem Foto umsetzen.
Wer das laut Jury am Besten macht,
bekommt noch mal
zwei Objektive für die Kamera
und ist das Fototalent 2013.
Mehr Info und die Fotos alles Finalisten:

http://www.chip.de/s_specials/
Fototalent2013_62682661.html


Max Striegl belegte
den
zweiten Platz

mit dem Foto „Spatzentanz“
im Naturpark-Fotoportal beim Wettbewerb
„Augenblick Natur!“ / Vögel im Naturpark“ ,
,

zusätzlich kam er mit dem Bild „Hallo“ unter die ersten zehn.


Ein Foto von Thomas Enslein
wurde für das
Oberpfalzmemory ausgewählt.

http://www.oberpfalz.de/projekteaktivitaeten/fotowettbewerb/oberpfalz-memo


Thomas Enslein belegt den 2.Platz
beim Fotowettberb "Miniatureffekt"
der Fotozeitschrift Die große Fotoschule.





Max Striegl
gewinnt beim
Blende-Wettbewerb auf
Bundesebene die Bronzemedaille.

Nachdem er beim großen Zeitungswettbewerb
"Blende" zum Thema Spiegelungen ,
beim Regionalentscheid des Neuen Tages,
mit seinem Bild den ersten Platz belegte,
wurde sein Foto auf Bundesebene
zum Drittbesten gewählt.
Er darf sich über ein Objektiv
im Wert von 1000,- Euro freuen.




Foto-Workshops
bei Brenner Fotoversand
in Weiden:

http://www.fotobrenner.de/default.asp?BID=470&WID=470999

 


 

 
 

Willkommen
 
Willkommen auf der Homepage
des Foto-Club Pleystein!

Gerne können Sie uns bei
einem Fotoclub- oder
Gesprächsabend im
Gasthaus Zimmermann
Marktplatz 12 besuchen.
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Nächster Gesprächsabend
 
Dienstag, 4.12.2018 19.30 Uhr
entfällt, wegen Ausschußsitzung.
Nächster Clubabend
 
Freitag, 14.12.2018 19.30 Uhr.
Weihnachtsfeier
Abgabe der Fotos für die
Jahresmeisterschaft
Ausstellung
 
vom 15.10. - 30.11.2018
in der Raiffeisenbank
Pleystein

Mehr unter Nachrichten
 
bis jetzt waren schon 19190 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=

Interessenten sind zu den Gesprächs- und Clubabende immer Willkommen.